Erfolg, aber wie?

Sabine Lahme Kolumne

Nur wenige Menschen haben nicht den Wunsch, dass sich der Erfolg dauerhaft bei ihnen einstellt.
Was Erfolg ausmacht, wie Erfolg beschrieben wird, das definiert jeder Mensch für sich selbst.
Dennoch gibt es ein paar Faktoren die wichtig sind, um erfolgreich zu sein.

– Wie definieren Sie Erfolg?
– Was ist für Sie anders, wenn Sie Ihre Chancen wahrnehmen?
– Ist Erfolg erlernbar?

Erfolg kann vieles sein.
Meist drücken wir mit dem Wort Erfolg aus, dass wir etwas erreicht haben.
Wir haben es geschafft, wir sind zufrieden!

Erfolgreiche Menschen haben Ihre Ziele erreicht, messbar erreicht.
Da Ziele von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein können, lassen sich diese kaum vergleichen.

Erfolg, wie lässt er sich erreichen.
Fast jeder Mensch wünscht sich in seinem Leben erfolgreich zu sein.
Die Kraft für den Erfolg schlummert in jedem von uns.
Ob wir die Kraft aufbringen oder die Bereitschaft dafür entwickeln, Erfolg in unserem Leben zuzulassen, das liegt an jedem Einzelnen.

Machbar ist es dann, wenn wir unsere Ziele klar und erreichbar definieren und den Fokus darauf ausrichten, das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.
Das bedeutet, dass es wertvoll ist, nicht nur ein Ziel zu verfolgen, sondern sich auch einen Plan mit einzelnen Meilensteinen zu erstellen.

Je selbstsicherer Sie mit Ihren Zielen umgehen, desto schneller werden Sie diese auch erreichen.

Ziele können z. Bsp. sein:

– gesund zu sein und sich gut zu ernähren
– Sport zu treiben
– Wertschätzender mit den Mitmenschen umzugehen
– eine gute Balance zu finden zwischen Privatleben und Business
– sich weiterzuentwickeln
– finanzielle Freiheit

Für einen Teil der Menschen ist es wichtig eine gute Balance zwischen Privatleben und Business zu haben. Für andere wiederum ist es bedeutsam, einen wertschätzenden Umgang mit anderen Menschen zu pflegen.

Um das Ziel zu erreichen, ist es für die meisten Menschen wichtig, durch die eigene Kraft dort hinzukommen.

Was sind wichtige Faktoren, um zum Erfolg zu kommen?

Was uns Menschen antreibt und motiviert erfolgreich zu sein ist so unterschiedlich wie die Menschheit selbst.

Ein paar Punkte vereinen jedoch alle Menschen, die Erfolg leben.

Diese Triebfedern sind:

– Motivation
– einen Sinn finden im Handeln und Tun
– Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten
– Aussicht für die Sache
– Begeisterung

Begeisterung + einen Sinn finden
Von Begeisterung sprechen wir dann, wenn es Menschen gelingt andere oder sich selbst in den Bann zu ziehen.
Authentizität, Ehrlichkeit, Verbindlichkeit, Intelligenz, eine große Persönlichkeit, ein souveränes als auch sympathisches Auftreten und eine unverwechselbare Ausstrahlung zeichnet Menschen aus, die begeisterungsfähig sind.

Wer sich und andere begeistern kann, der findet auch einen Sinn, brennt für das was er macht und vertraut sich und dem Weg zum Ziel.

Motivation
Wenn es um den Erfolg geht, dann ist die Motivation der Schlüssel zum Weg.
Motivation ist Disziplin, Fleiß, Pflichtbewusstsein und Ausdauer.
Hinter jeder Motivation steckt ein Motiv und gerade beim Erfolg sollte das Motiv = Bild sehr klar zu erkennen sein.
Denn je klarer das Bild, desto deutlicher sind die Gründe sich dort hinzubewegen.

Vertrauen
Optimismus ist der Start einer guten Beziehung zu sich selbst und die Chance nicht über die eigenen Grenzen zu gehen.

Zutrauen ist der Anfang von allem, so lautete vor vielen Jahren der Slogan einer großen deutschen Bank.

Diese Devise lässt sich gut auf den Erfolg kopieren, denn mit Motivation, Begeisterung und einer gehörigen Portion Selbstvertrauen werden Sie spielend Ihre Ziele erreichen und erfolgreich sein.

Erfolg ist Leben und der Triumph der vom Leben berichtet.

Ich wünsche Ihnen eine vielversprechende Woche.

Bitte bleiben Sie gesund.